Der gestiefelte Kater


"Ein geheimnisvoll poetisches und fröhlich aktionsreiches Puppentheatermärchen in dem die Fantasie wie von selbst für einen Moment Wirklichkeit wird..." Ein einzelner Puppenspieler erzählt und spielt dabei die Abenteuer des Katers mit Flach- und Schattenfiguren, mit Marotten und improvisierten Figuren.

Die Zuschauer erleben diese Collage von zwei gegenüberliegenden Seiten aus;
die Bühne in der Mitte wird in offener Form benutzt.